Untersuchung eines Schlafplatzes (auch Doppelbett.

Auch vor Einzug, Umzug, An- oder Umbau) mit einer

Alternative. Niederfrequente elektrische und magne-

tische Wechselfelder, hochfrequente elektromagne-

tische Strahlung, magnetische Gleichfelder, Körper-

stromdichte. Messung jeweils der Ausgangssituation

und nach Gegenmaßnahme. Ausfertigen der Mess-

protokolle.                                                    Grundpaket       € 320 /ChF 320

  • Weitere Räume derselben Wohnung, incl. Protokolle

  • Messung vor Bebauung eines Grundstücks​

  • Hilfe bei Abschirmmaßnahmen

  • Jahres-Check

Stundensatz, Abrechnung pro angefangene 20 min.       € 180 / ChF 180

Für Messungen in einer Hausgemeinschaft empfehle ich die Kombination aus Grundpaket plus Stundensatz.

Präsentationen, Vorträge, Schulungen                                 € 150 / ChF 150

Für alle Aufträge berechne ich € 0,50 pro Fahrtkilometer.

Durch Abschirmmaterialien (falls benötigt) und ihren Zuschnitt entstehen weitere Kosten.

private Haushalte

Wollen Sie als Hotel Ihren kritischen oder elektrosensiblen Gästen einen besonders erholsamen Aufenthalt anbieten?

Oder als Makler Ihren gesundheitsbewussten oder elektrosensiblen Mietern und Käufern entsprechende Häuser oder Wohnungen?

Möchten Sie als Arbeitgeber über geltende Grenzwerte hinaus sicher- stellen, dass Ihre Mitarbeitenden vor elektromagnetischen Feldern so gut wie möglich geschützt sind?

Oder wollen Sie als Dienstleister im Gesundheitwesen einen Profi für diese speziellen Fragen dazu ziehen können?

Suchen Sie als Architekt oder Bauunternehmer jemanden, der Ihnen bereits in der Planungs- und Projektphase eines Bauvorhabens bei der Beurteilung von elektrischen, magnetischen und geophysikalischen Störungen hilft?

​Dann melden Sie sich bitte, ich unterbreite Ihnen gerne ein Angebot.

Zum Einsatz kommen ausschließlich physikalische Messgeräte, so sind die Messungen wiederholbar und führen unter gleichen Voraussetzungen zu gleichen Ergebnissen, unabhängig von der sie ausführenden Person.

Im Einzelnen sind dies:

Ein Geomagnetometer der Firma Weis zur Feststellung des Störungsgrades im Erdmagnetfeld

Das Gerät ME 3951A der Firma Gigahertz Solutions zur Messung niederfrequenter elektrischer und magnetischer Wechselfelder im Frequenzbereich 5 Hz bis 400 kHz​

Die Geräte HF 59B und HFW 35C der Firma Gigahertz Solutions zur Fest-

stellung hochfrequenter elektromagnetischer Felder im Frequenzbereich bis 6 GHz. ​

Ein Gerät zur Messung der individuellen Belastung durch niederfrequente Wechselspannungen (Körperstromdichte).

​Außerdem dabei: ein Laptop zur Aufzeichnung von Messungen, Prüf- schraubenzieher, Steckdosentester und Abschirmmaterial.​

Was kann ich Ihnen anbieten?

Firmen

Info: welche Geräte werden eingesetzt?